Beliebigen Maileditor direkt aus Chrome starten

Egal ob man nun Microsoft Outlook, Thunderbird oder Gmail verwendet – eine neue Mail lässt sich in Chrome sehr schnell im gewünschten bzw voreingestellten Editor erstellen. Dazu genügt es, in der Adressleiste einfach mailto: auszuschreiben und auf Enter zu drücken (der Doppelpunkt ist wichtig). Nun öffnet sich der voreingestellte Editor (in meinem Fall Gmail) und man kann direkt eine Mail verfassen.

 

mailto-chrome

 

Mailto:

Schon seit ewigen Zeiten werden im Internet Mailadressen mit mailto: zu einem Link erweitert, durch dessen Klick man den voreingestellten Editor automatisch öffnet und die betreffende Adresse dann direkt als Empfänger eingetragen ist.

Quelle | gesehen bei