Gmail für Android 5.2 bringt einige Verbesserungen

Aktuell rollt Google die neue Version 5.2 der Gmail App unter Android aus. Die offensichtlichsten Neuerungen sind hierbei die Kontakt-Karten und das Einbinden neuer Konten.

Kontakt-Karten

Gmail App Kontakt-KartenIn der Weboberfläche war es schon lange möglich, schnell Informationen zu einem Kontakt zu erhalten, der in einer Mail angezeigt wurde (bspw als Absender einer Mail). Eine solche Funktion ist nun auch in der Gmail App vorhanden.

Mit einem Klick auf einen Kontakt öffnet sich nun ein Karte mit weiteren Informationen zu diesem Kontakt. Neben Informationen zu einem Kontakt (Adresse, Telefonnummer, etc) sieht man hier auch die vorherigen Konversationen und man hat die Möglichkeit, schnell einen Hangout zu starten.

In vielen Fällen ist das Ganze dann schneller, als der Start der Kontakte-App auf dem Smartphone.

 

Konten hinzufügen

Schon seit einiger Zeit lassen sich externe Konten in Gmail für Android einfügen. Bisher wurde dafür ein Popup geöffnet, welches ab sofort durch eine komplette Seite im Material Design ersetzt wird. Optisch fügt sich das Ganze so also viel besser in das System ein.

Gmail App externe Konten einfügen Gmail App externe Konten einfügen

 

Funktionell ändert sich dabei nichts, das Ganze passt nun aber einfach besser zur Optik von Android.

Wer nicht auf das Update warten will, kann das Ganze auch hier downloaden:

Dateiname: com.google.android.gm-5.2.93061572-52000479-minAPI14.apk

Version: 5.2.93061572 (52000479)

MD5: 61aff688047fdd11e98c9521a20472d4

Download

(Beitrag auf AndroidPolice)

 

2 Comments

  1. freyer gisela 2. November 2015 Reply
    • Bo 2. November 2015 Reply

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.