Mehrere Google Kalender auf dem iPhone anzeigen

Dez 21, 2011
Allgemein
1 0

Viele von euch nutzen ja mittlerweile den Kalender von Google. Zum einen kann man diesen ganz einfach per Exchange/ActivSync mit dem iPhone synchronisieren, zum anderen kann man ganz einfach weitere Kalender erstellen und vorgegebene Kalender hinzufügen. Auch wenn man diese Kalender am iPhone nicht direkt bearbeiten kann, kann man sich diese zumindest anzeigen lassen.

Dies funktioniert folgendermaßen:

Öffnet euren Kalender unter https://www.google.com/calendar

Links seht ihr eure vorhandenen Kalender und neben Meine Kalender befindet sich ein kleines Icon um ein Menü zu öffnen. In diesem Menü wählt ihr Einstellungen.

Kalender Einstellungen

 

Ihr seht nun eine Übersicht aller Kalender und könnt den gewünschten auswählen (einfach anklicken). In der nun erscheinenden Detail-Seite findet ihr unten den Eintrag Privatadresse und daneben 2 Schaltflächen.

Private URL

Nach einem Klick auf ICAL öffnet sich ein Fenster mit einem Link.

iCal Link

Diesen Link müsst ihr nun entweder abtippen, oder ihr kopiert diesen in eine Mail an euer iPhone. Ich persönlich nutze hierfür Evernote oder OneNote, da beide Notizbücher mit meinem iPhone synchronisiert werden. Ich muss also nur die App am iPhone öffnen und den Link heraus kopieren.

Danach öffnet ihr am iPhone die Einstellungen und wählt Mail, Kontakte, Kalender aus. Unterhalb eurer vorhandenen Accounts klickt ihr dort auf Account hinzufügen …

In der Übersicht möglicher Accounts wählt ihr ganz unten Andere aus.

iPhone Kalender Einstellungen

Im nächsten Fenster wählt ihr Kalenderabo hinzufügen

Kalenderabo hinzufügen

Es erscheint die Eingabemaske für die URL zum Kalender. Hier tippt ihr die in Google Kalender angezeigte Adresse ab oder fügt die aus der Mail/Evernote/OneNote  kopierte Adresse ein.

Kalender Adresse

Mit Weiter bestätigen und schon ist der gewünschte Kalender in eurem iPhone.

Comments
  • Pingback: TheB0 bloggtGeburtstage der Google Kontakte im Kalender anzeigen lassen

  • Hoi BO

    immer wiede sych. Google 2 Kalender und da hatte ich z.T. Termine doppelt drin. Nun habe ich danke deiner Hilfe es fertig gebracht, dass nur noch 1 Kalender sych. wird.

    Danke und äs nuets Nois.

    dieti

    dieti 2. Januar 2012 12:35 Antworten
    • Hallo

      vielen Dank – freut mich, dass ich helfen konnte.

      TheB0 4. Januar 2012 3:59 Antworten
  • Sehr schöne Beschreibung… Google's Kalender ist schon genial und vor allem multisynchron. Ab und zu gibt es allerdings auch mal Ausfälle. Die sind allerdings nicht häufiger als normale Providerausfälle, halten sich also im Rahmen und lassen einem auch einmal eine wohlverdiente Pause.

    bg Chris 🙂

    myblogtrainer 28. Januar 2012 2:28 Antworten
  • Pingback: Probleme mit googlemail Kalender

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.