Tastaturkürzel in Gmail verwenden und anpassen

Okt 2, 2012
Allgemein
0 0

Damit die Navigation in Gmail noch einfacher wird, stellt Google hier verschiedene Tastaturkürzel zur Verfügung. Durch das Drücken einer oder mehrerer Tasten in Folge kann man so verschiedene Befehle ausführen.

Um das Ganze zu aktivieren, müsst ihr die Gmail-Einstellungen aufrufen oder diesen Link verwenden: https://mail.google.com/mail/u/0/?tab=Xm#settings/general

Dort findet ihr den entsprechenden Menüpunkt und könnt die Tastaturkürzel aktivieren.

Gmail Tastaturkürzel

Hier zunächst eine Übersicht der voreingestellten Tastaturkürzel:

TastenDefinitionAktion
cSchreibenErmöglicht Ihnen das Schreiben einer Nachricht. <Umschalt> + c ermöglicht Ihnen das Schreiben einer Nachricht in einem neuen Fenster.
/SuchenDer Cursor wird in das Suchfeld platziert.
kZu neuer Konversation wechselnDer Cursor wird in einer neueren Konversation geöffnet oder platziert. Drücken Sie die<Eingabetaste>, um eine Konversation zu maximieren.
jZu älterer Konversation wechselnDer Cursor wird in der nächsten älteren Konversation geöffnet oder platziert. Drücken Sie die<Eingabetaste>, um eine Konversation zu maximieren.
nNächste NachrichtDer Cursor wird in die nächste Nachricht platziert. Drücken Sie die <Eingabetaste>, um eine Nachricht zu maximieren oder zu minimieren. Gilt nur im “Konversationsfaden”.
pVorherige NachrichtDer Cursor wird in die vorherige Nachricht platziert. Drücken Sie die <Eingabetaste>, um eine Nachricht zu maximieren oder zu minimieren. Gilt nur im “Konversationsfaden”.
o oder <Eingabetaste>ÖffnenIhre Konversation wird geöffnet. Falls Sie sich im “Konversationsleitfaden” befinden, wird die Nachricht auch maximiert oder minimiert.
uZurück zur KonversationslisteDie Seite wird aktualisiert und Sie kehren zum Posteingang oder zur Liste der Konversationen zurück.
eArchivArchivieren Sie Ihre Konversation aus einer beliebigen Ansicht.
mStummschaltenDie Konversation wird archiviert und bei allen künftigen Nachrichten wird der Posteingang übersprungen, falls die Nachricht nicht direkt oder als “Cc” an Sie gesendet wird. Weitere Informationen
xKonversation auswählenEs wird automatisch eine Konversation überprüft und ausgewählt, damit Sie sie archivieren, ein Label anwenden oder eine Aktion aus dem Dropdown-Menü auswählen können, die auf diese Konversation angewendet wird.
sEine Nachricht oder Konversation markierenEs wird einer Nachricht oder Konversation eine Markierung hinzugefügt oder von ihr entfernt. Mit einer Markierung erhält eine Nachricht oder Konversation einen besonderen Status.
+Als wichtig markierenDurch Markieren falsch eingeordneter Nachrichten teilen Sie Gmail mit, was Ihnen wichtig ist. Dies gilt nur für den sortierten Eingang.
Als unwichtig markierenDurch Markieren falsch eingeordneter Nachrichten teilen Sie Gmail mit, was Ihnen nicht wichtig ist. Dies gilt nur für den sortierten Eingang.
!Spam meldenEine Nachricht wird als Spam markiert und aus Ihrer Konversationsliste entfernt.
rAntwortenDer Absender der Nachricht erhält eine Antwort. <Umschalt> + r ermöglicht Ihnen das Antworten auf eine Nachricht in einem neuen Fenster. Gilt nur im “Konversationsfaden”.
aAllen antwortenAlle Empfänger der Nachricht erhalten die Antwort. <Umschalt> + a ermöglicht Ihnen das Senden einer Antwort an alle Empfänger der Nachricht in einem neuen Fenster. Gilt nur im “Konversationsfaden”.
fWeiterleitenEine Nachricht wird weitergeleitet.<Umschalt> + fermöglicht Ihnen das Weiterleiten einer Nachricht in einem neuen Fenster. Gilt nur im “Konversationsfaden”.
<Esc>Eingabefeld verlassenDer Cursor wird aus dem aktuellen Eingabefeld entfernt.
<Strg> + sEntwurf speichernDer aktuelle Text wird beim Schreiben einer Nachricht als Entwurfgespeichert. Halten Sie die Taste <Strg> beim Drücken der Taste sgedrückt und stellen Sie sicher, dass sich der Cursor in einem der Textfelder befindet – entweder im Schreibbereich oder einem der Felder “An”, “Cc”, “Bcc” oder “Betreff” -, falls Sie dieses Tastenkürzel verwenden.
#LöschenDie Konversation wird in den Papierkorb verschoben.
lLabelDas Menü “Label” zum Beschriften einer Konversation wird geöffnet.
vVerschiebenDie Konversation wird aus dem Posteingang in ein anderes Label, z. B. “Spam” oder “Papierkorb”, verschoben.
<Umschalt> + iAls gelesen markierenDie Nachricht wird als “gelesen” markiert und es wird zur nächsten Nachricht gewechselt.
<Umschalt> + uAls ungelesen markierenDie Nachricht wird als “ungelesen” markiert, damit Sie später zu ihr zurückkehren können.
[Archivieren und VorherigeDie Konversation wird archiviert und es wird zur vorherigen gewechselt.
]Archivieren und NächsteDie Konversation wird archiviert und es wird zur nächsten gewechselt.
zRückgängigDie vorherige Aktion wird rückgängig gemacht, falls möglich. Dies funktioniert bei Aktionen mit dem Link “Rückgängig machen”.
<Umschalt> + nAktualisieren der derzeitigen KonversationDie aktuelle Konversation wird aktualisiert, falls neue Nachrichten vorhanden sind.
qCursor zur Chat-Suche bewegenDer Cursor wird direkt in das Chat-Suchfenster platziert.
yAus aktueller Ansicht entfernen*Die Nachricht oder Konversation wird automatisch aus der aktuellen Ansicht entfernt.
Das Drücken von “y” im “Posteingang” bedeutetArchivieren.
Das Drücken von “y” in “Markiert” bedeutetMarkierung entfernen.
Das Drücken von “y” im “Papierkorb” bedeutet In Posteingang verschieben.
Das Drücken von “y” bei einem beliebigen Label bedeutet Label entfernen.
* Das Drücken von “y” hat keine Auswirkungen, wenn Sie sich in “Spam”, “Gesendet” oder “Alle Nachrichten” befinden.
.Weitere Aktionen anzeigenDas Dropdown-Menü “Weitere Aktionen” wird angezeigt.
<Strg> + <Pfeil nach unten>Öffnen von Optionen im Chat<Strg> + <Pfeil nach unten> wechselt vom Bearbeitungsfeld im Chat-Fenster zur Auswahl des Menüs “Video und mehr”.
Drücken Sie dann die <Tabulatortaste>, um das Menü mit den Emoticons auszuwählen.
Drücken Sie die <Eingabetaste>, um das ausgewählte Menü zu öffnen.
?Tastaturkürzel-Hilfe anzeigenDas Tastaturkürzel-Hilfemenü wird auf der Seite angezeigt, auf der Sie sich befinden.
   
kEinen Kontakt nach obenDer Cursor wird in Ihrer Kontaktliste nach oben verschoben.
jEinen Kontakt nach untenDer Cursor wird in Ihrer Kontaktliste nach unten verschoben.
o oder <Eingabetaste>ÖffnenDer Kontakt, neben dem sich der Cursor befindet, wird geöffnet.
uZurück zur KontaktlistenansichtDie Seite wird aktualisiert und Sie kehren zur Kontaktliste zurück.
eAus aktueller Gruppe entfernenAusgewählte Kontakte werden aus der derzeit angezeigten Gruppe entfernt.
xKontakt auswählenEs wird ein Kontakt überprüft und ausgewählt, für den Sie die Gruppenmitgliedschaft ändern oder eine Aktion aus dem Dropdown-Menü auswählen können, die auf den Kontakt angewendet wird.
<Esc>Eingabefeld verlassenDer Cursor wird aus dem aktuellen Eingabefeld entfernt.
#LöschenEin Kontakt wird dauerhaft gelöscht.
lGruppenmitgliedschaftDie Schaltfläche “Gruppen” zum Gruppieren von Kontakten wird geöffnet.
zRückgängigDie vorherige Aktion wird rückgängig gemacht, falls möglich. Dies funktioniert bei Aktionen mit dem Link “Rückgängig machen”.
.Weitere Aktionen anzeigenDas Dropdown-Menü “Weitere Aktionen” wird geöffnet.
y, dann oArchivieren und NächsteDie Konversation wird archiviert und es wird zur nächsten gewechselt.
g, dann aZu “Alle Nachrichten” wechselnSie gelangen zu “Alle Nachrichten”, der Speicherseite aller von Ihnen gesendeten oder empfangenen Nachrichten (die Sie nicht gelöscht haben).
g, dann sZu “Markiert” wechselnSie gelangen zu allen von Ihnen markierten Konversationen.
g, dann cZu “Kontakte” wechselnSie gelangen zur Liste “Kontakte”.
g, dann dZu “Entwürfe” wechselnSie gelangen zu allen von Ihnen gespeicherten Entwürfen.
g, dann lZu “Label” wechselnSie gelangen zum Suchfeld, das für Sie mit dem Operator “label:” ausgefüllt ist.
g, dann iZu “Posteingang” wechselnSie kehren zum Posteingang zurück.
g, dann tZu “Gesendete Nachrichten” wechselnSie gelangen zu allen von Ihnen gesendeten E-Mails.
*, dann aAlle auswählenAlle Nachrichten werden ausgewählt.
*, dann nKeine auswählenDie Auswahl aller Nachrichten wird aufgehoben.
*, dann rGelesene auswählenAlle von Ihnen gelesenen Nachrichten werden ausgewählt.
*, dann uUngelesene auswählenAlle ungelesenen Nachrichten werden ausgewählt.
*, dann sMarkierte auswählenAlle markierten Nachrichten werden ausgewählt.
*, dann tNicht markierte auswählenAlle nicht markierten Nachrichten werden ausgewählt.

Nun habt ihr aber auch die Möglichkeit, einige dieser Tasten in Gmail anzupassen. Begebt euch dazu zunächst in die Google Labs: https://mail.google.com/mail/u/0/?tab=Xm#settings/labs

Dort findet und aktiviert ihr die Erweiterung Benutzerdefinierte Tastaturkürzel

Benutzerdefinierte Tastaturkürzel

Anschließend findet ihr in den normalen Gmail-Einstellungen den Menüpunkt Tastaturkürzel. Unter diesem Reiter könnt ihr nun alle Tasten entsprechend anpassen. Hier ein kleiner Auszug der langen Liste an Möglichkeiten:

Benutzerdefinierte Tastaturkürzel

Quelle: Google Hilfetexte
Bilder: Eigene Screenshots 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.