Update der Gmail App für Android bringt bessere Exchange-Unterstützung

Aktuell rollt Google ein Update der Gmail-App für Android aus, um damit ab sofort Exchange-Konten besser zu unterstützen. Zwar war dies rudimentär schon gegeben, allerdings nicht im nun kommenden Umfang.

Exchange in Gmail

Künftig ist es nun möglich, nach Eingabe der Adresse und des Passwortes auszuwählen, welche Daten ebenfalls via Exchange ActiveSync synchronisiert werden sollen. Dazu gehören neben den Mails dann auch der Kalender und die Kontakte.

exchange

Das Update rollt ab sofort aus und laut Google sollen alle Nutzer die neue Version innerhalb von 3 Tagen erhalten haben.

(via)

One Comment

  1. Klaus 12. Mai 2016 Reply

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.